Archiv

Posts Tagged ‘Wort’

Dialog

Auch deshalb war er befähigt zu seinen spezifischen Dialogen des Übergangs. Ob er sie mit sich selbst oder mit anderen Künstlern führte, er profitierte von dem Dazwischen als Farbenergetiker und Wortakrobat. Er war bestrebt, die Diskrepanz zwischen beiden aufzuheben, und war sich doch darüber im klaren, daß der Wortsucher ein anderer ist als derjenige, der in Farben träumt. Gerade deshalb war er ein beide Seiten vermittelnder Meister des Dialogs auf der Schwelle. 1986 erschien in Barcelona und Paris ein Künstlerbuch mit dem Titel »Täpies-Llull«. Weiterlesen …

Werbeanzeigen

Bild mit Worten

Jedenfalls inauguriert er ein gemaltes Bild mit Worten. Dabei ein erstes Vorschweben von etruskischen Pferden aus dem Louvre, dann das Beginnen mit dem Zeichnen des Hinterteils mit einer „kleinen Öffnung für den Schweif, der später hineingesteckt werden kann“. Kaum ist der Rumpf angedeutet, schon das Bemerken, „daß er zu länglich geraten ist.“ Weiterlesen …

Leichtigkeit

Wenn man sieht, mit welcher Leichtigkeit er gemalt, und liest, worüber er Worte verloren hat, und erlebt, wie sich Wort und Bild in seinen Aquarellen vermischen, als sei Schreiben wie Malen, so ist klar, daß Miller weder einseitig noch ein Engstirniger war, der sich auf ein einziges Gebiet zurückzog und auf einen einzigen Sektor beschränkte und alles übrige als zweitrangig und nichtssagend verwarf. Er ist so etwas wie ein Nomade des Geistes, Weiterlesen …

Erfahrung

Ja, es handelte sich durchaus um eine solche Erfahrung, aber eine zwiespältige, denn ich sah auch die Grausamkeit und erbarmungslose Kälte dieser Kriegergestalten, für deren Kampfesweise das Wort „Schlacht“ noch seine volle Bedeutung als Menschenschlächterei hatte. Weiterlesen …

Kategorien:Literatur Schlagwörter: , , , , , , ,

Philosophen

Als Student suchte ich nach einem anderen Philosophen und gelangte des öfteren per Zufall in seinen Hörsaal. Bemerkend, daß er auf Kreppsohlen ging. Von ihm habe ich nie ein Wort gelesen. Weiterlesen …

Kategorien:Uncategorized Schlagwörter: , , , ,