Startseite > Kunst > Verwendung

Verwendung

Verschwenderisch ist er nur in der Verwendung seiner Mal utensilien. Alles wird für seine Kunst ausgegeben. Es ist ein so vollständiges Opfer, daß im Vergleich dazu das Leben der meisten Maler bläßlich und wertlos scheint. Van Gogh ist sich bewußt, daß er nie zu seinen Lebzeiten anerkannt, daß er nie den Lohn seiner Mühen erleben wird. Aber vielleicht werden seine Entsagungen den kommenden Malern die Dinge leichter machen! Das ist sein sehnlichster Wunsch. Auf tausend verschiedene Arten sagt er: ,Für mich selbst erwarte ich nichts. Wir sind verurteilt. Wir leben außerhalb unserer Zeit.‘ Wie müht er sich und ringt, um fünfzig gute Bilder zusammenzubringen, die sein Bruder einer spottenden, verachtenden Welt zeigen soll!

Jenny Holzer

„Textportraits“ by Ralph Ueltzhoeffer & Laura May.

Werbeanzeigen
Kategorien:Kunst Schlagwörter: , , , , , , , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: