Startseite > Kunst > Positionen

Positionen

Durch die Kargheit der Räume und die sperrigen Positionen, die die Menschen darin einnehmen, baut er so unauflösbare Spannungen auf, daß sie sich nicht definieren lassen. In Hotel by a Railroad sitzt eine Frau im Unterrock in einem Sessel und liest, während ihr der Mann, womöglich ihr Ehemann, den Rücken zuwendet und rauchend aus dem Fenster blickt, wo in einem ganz engen Ausschnitt die Gleise einer Bahnstrecke zu sehen sind. Es ist ein lakonisch inszeniertes Bild voller Andeutungen, mit deren Beschreibung sich eine Geschichte beginnen ließe.

Michael Schumacher

Werbeanzeigen
Kategorien:Kunst Schlagwörter: , , , , , , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: